Optimierung Bürgerservice - so gelingt es

Jederzeit erreichbar und jederzeit schnell und einfach auskunftsfähig sein – nicht nur die Corona-Zeit hat gelehrt wie wichtig diese zwei Ansätze auch im Servicebereich von Kommunen und Landkreisen sind. Es gilt schnell hohe First Contact Resolution Rates zu erreichen, keine Falschauskunft zu geben und die Bürger vom Service zu überzeugen. Doch wie gelingt das? Wir geben in unserer Experten-Session am Dienstag, 14. Juli ab 13 Uhr Einblicke in die Praxis und Theorie zur Optimierung des Bürgerservice.

In der Expertenrunde erfahren Sie:

  • Mit welchen Tipps und Tools Sie die Herausforderungen im Bürgerservice meistern
  • Wie eine zentrale Wissensdatenbank Ihre Servicequalität und Serviceproduktivität steigert
  • Wie eine Wissensdatenbank neue Mitarbeiter sekundenschnell zur Beauskunftung befähigt
  • Wie auch Sie ganz einfach und unkompliziert Ihren Service mit einem Chatbot entlasten
  • Wieso diese Ansätze auch in der Praxis eines Landratsamts bestandhaben

Jetzt anmelden​​​​​​​

Unsere Experten

Heiko Altmann

Heiko Altmann ist Berater und unterstützt Stadt- und Kreisverwaltungen in der Optimierung ihres Bürgerservice. Er weiß was ein Bürger heutzutage erwartet und mit welchen Wegen und Mitteln ein Bürgerservice diese Erwartungen erfüllen kann.

Stefan Ehrhardt

Stefan Ehrhardt ist Sachgebietsleiter für Organisation und Service beim Landratsamt Fürth. In den letzten Jahren hat er dabei im Bereich Bürgerservice neue Standards gesetzt, nicht nur durch die Einführung einer zentralen Wissensdatenbank. 

Tobias Müller

Tobias Müller unterstützt in seiner Rolle als Senior Sales Manager seit Jahren Unternehmen, Städte und Kommunen im digitalen Wandel des Kundenservice. Dabei setzt er auf die Produktplatte von unymira, mit Wissensdatenbank, Self-Service und Chatbot.

Jetzt anmelden zur Expertenrunde
am Dienstag 14. Juli um 13 Uhr

Die Agenda

13.00 – 13.05 Uhr
Kurze Vorstellung der Experten und Einführung in das Thema

13.05 – 13.25 Uhr
Begeisterte Bürger, begeisterte Mitarbeiter – Einblicke in die Erfahrungen erfolgreicher Optimierungsprojekte
(Heiko Altmann)

13.25 -13.40 Uhr
Die richtige Unterstützung im Bürgerservice - von C wie Chatbots bis W wie Wissensdatenbank
(Tobias Müller)

13.40 – 14.00 Uhr
Von der Theorie zur Praxis: Bürgernaher Service des Landratsamt Fürth
(Stefan Erhardt)

14.00 – 14.15 Uhr
Ihre Fragen an die Experten


Ablauf und technische Hinweise

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Einladung zum Live-Stream mit Ihren persönlichen Einwahldaten. Das Webinar wird live übertragen und zusätzlich aufgezeichnet. Die Dauer beträgt ca. 75 Minuten inkl. Zeit für Ihre Fragen. Sollten Sie nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne trotzdem an und wir lassen Ihnen die Aufzeichnung im Nachgang zukommen.

Umfrage: Kundenservice aus dem Homeoffice

Digital Experience Plattformen (DXP) sind auf dem Vormarsch, denn sie helfen Unternehmen mit unterschiedlichsten Zielgruppen. Doch welchen Mehrwert bieten sie für Ihr Business? Und wie sehen DXPs in der Praxis aus? Wir zeigen es in unserem neuen E-Book.

Jetzt downloaden